Der Weg ist das Ziel

Der Weg ist das Ziel!

Eigentlich sollte es ein ganz gemütlicher Ausflug nach Remagen werden. In Remagen schön am Rhein sitzen und Mittagessen und anschließend nach Linz, was nur ca. 1Km rheinaufwärts liegt, danach aufs Schiff und dann stromabwärts bis nach Wesseling mit der KD zurück.

Bis nach Remagen war die lockere Gruppe, die diesmal aus 50% Damen bestand, gut unterwegs. Es waren auch nur ca. 40 Km, je nach Anreise. Das Wetter spielte wunderbar mit, von den Temperaturen war es genau richtig. Regen war auch keiner angesagt. Also radelte die Gruppe locker und frohen Mutes am Rhein entlang, vorbei an Königswinter, dem Drachenfels und Nonnenwerth, dessen Gymnasium ja jetzt leider geschlossen wird.

Selbst einige Rennradrowdies störten nicht weiter.

Als man nach dem Mittagessen wieder gemütlich ohne Zeitdruck nach Linz fuhr, ahnte man noch nichts Schlimmes, doch am Ticketschalter machte sich Ernüchterung breit.Die KD fuhr nicht und die Linien die fuhren, waren ausgebucht. Was blieb der Gruppe anderes übrig, als den ganzen Weg wieder mit dem Fahrrad zurückzufahren. Aber es gab kein Gemecker und kein böses Wort, es wurde gewendet und das Ganze ging retour. Am Ende waren sich alle einig: Der Weg ist das Ziel (gewesen).