Sondersportkurs „Freude an Sport und Bewegung trotz Demenz“

Wir haben wir ein Sondersportprogramm gestartet, das speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit demenziellen Erkrankungen abgestimmt ist. Die Inhalte dieses Sportangebotes reichen von kleinen Spielen über Kräftigungsübungen bis hin zum Konditionstraining. Die Freude an der Bewegung und gemeinsam in einer Gruppe zu trainieren steht im Vordergrund, um langfristig soziale Kontakte zu stärken.

Der Kurs wird von einem zertifizierten Fachübungsleiter geleitet und ist beim Behindertensportverband NRW als Sondersportgruppe anerkannt. Eine Co-Trainerin nimmt als Verstärkung an dem Kurs teil.

Er findet jeweils freitags von 12.15-13.15 Uhr in der Kronenbuschhalle, Am Kronenbusch 1, in Wesseling statt. Die ersten 4 Übungsstunden sind kostenlos. Die Kosten für die Teilnahme an dieser Sondersportgruppe übernehmen die Krankenkassen, wenn eine ärztliche Verordnung vorliegt. Es sind noch Plätze frei.

Weitere Informationen unter: Tel. 02236 48108