Informationen für die Teilnehmer der Kurse in der Doppelturnhalle Gartenstraße

Seit dem 30.05.2020 können nicht nur die Sporthallen in der Gartenstraße unter Berücksichtigung der Hygieneregeln wieder genutzt werden, sondern auch die Dusch-Wasch- und Umkleideräume. Auch für das Betreten der Hallen gibt es Hygieneregeln.

Hierzu die neuen Informationen von Frau Mühle von der Stadt Wesseling:

Sehr geehrte NutzerInnen der Doppelturnhallen Gartenstraße,

inzwischen werden beide Hallen der Doppelturnhalle Gartenstraße genutzt, daher bitte ich Sie um Einhaltung folgender Zutrittsregelung:

  • Nutzer der Halle L-300-Seite zum Goldenberg Berufskolleg gelegener Eingang der Doppelturnhalle
  • Nutzer der Halle Rheinseite zur Johannes-Gutenberg-Schule gelegener Eingang der Doppelturnhalle.

Seit dem 30.05. können Dusch-,Wasch- und Umkleideräume in den Sportstätten wieder genutzt werden.
Bitte nutzen Sie ausschließlich die Umkleiden/Duschen/Toiletten, die im jeweiligen Eingangsbereich liegen, über den Sie die Halle betreten bzw. verlassen. Bitte beachten Sie auch, dass hier geeignete Vorkehrungen zur Hygiene zu treffen sind und der Mindestabstand von 1,5 Metern zu gewährleisten ist.

Zur Einhaltung der Distanzregeln ist es zwingend erforderlich, dass die Teilnehmer den Anweisungen der Trainer folgen und die Sportstätte erst dann zum offiziellen Trainingsbeginn betreten, wenn die Gruppe, die ihr Training beendet hat, die Sporthalle auch tatsächlich verlassen hat.

Freundliche Grüße
Astrid Mühle

Stadt Wesseling
Kultur, Sport, Städtepartnerschaften
Alfons-Müller-Platz
50389 Wesseling

Telefon: +49 2236 701 267
Telefax: +49 2236 701 6267
E-Mail: amuehle@wesseling.de
Internet: www.wesseling.de